Skip to main content

Mit einem Crosstrainer abnehmen

Crosstrainer abnehmen

Viele holen sich einen Crosstrainer mit dem Ziel endlich abzunehmen. Wir durchleuchten das Thema heute von A-Z und klären darüber auf ob es wirklich möglich ist effektiv mit einem Crosstrainer abzunehmen.

Die wichtigste Info vorweg: Mit einem Crosstrainer kann man bis zu 700 kcal pro Stunde verbrennen!

Mit einem Crosstrainer abnehmen, aber wie?

crosstrainer-abnehmenUm sich dem Thema anzunähern möchten wir Dich erst Mal in das Thema Fett verbrennen und Abnehmen im Allgemeinen einführen.

Jeder Mensch hat Fettzellen, die einen mehr die anderen weniger. Hat man erst Mal ein höheres Gewicht erreicht, ist es viel schwieriger abzunehmen (nein keine Sorge es ist NICHT unmöglich), als bei Menschen die schon von Anfang an sehr auf alles achten was sie zu sich nehmen. Doch woran liegt das? Fettzellen sind Zellen, die nie oder nur sehr schwer wieder aus dem Körper verschwinden. Sind sie ein Mal da, hat man den Salat und man kann nur dafür Sorgen das sie ihr Fett abgeben, im Kreislauf werden sie aber bestehen bleiben.

Wir möchten Dich im folgenden aufklären wie du die natürlich Fettfreisetzung anregst:

Es geht nicht darum auf die gesamte Nahrung zu verzichten und von Morgens bis Abends nur noch Sport zu betreiben, das ist Schwachsinn und total ungesund! Es geht viel mehr darum eine ausgewogene Nahrung zu sich zu nehmen und regelmäßig Sport zu betreiben. Das sind die beiden wichtigsten Komponente wenn sie den Kilos den Kampf ansagen möchten! Um den Bereich ausgewogene Nahrung möchten wir uns in diesem Artikel nicht beschäftigen, da es den Rahmen sprengen würde.

Zusammengefasst kann man Abnehmen allerdings in nur einem Satz zusammenfassen, der leider leichter gesagt als getan ist: Verbrauche mehr Energie als du zu dir nimmst.
 .

Die optimale Fettverbrennung mit einem Crosstrainer

wie-kann-ich-mit-einem-crosstrainer-abnehmenAusdauersport wie z.B. auf einem Crosstrainer zu trainieren können unsere Fettzellen gar nicht ab. Dabei kommen sie so richtig ins schwitzen um unsere Muskelzellen (was beim Crosstrainer ja fast alles im Körper sind) mit ausreichend Energie zu versorgen!

Ein hilfreiches Werkzeug ist hierfür auf den Puls zu achten. Bei einem bestimmten Puls verbraucht der Körper am meisten Energie. Das ist natürlich sehr gut, dass bei fast allen Crosstrainern ein integrierte Pulsmesser mit dabei ist, der den Puls komfortabel auf einem LCD-Monitor anzeigt.

Der optimale Puls bei dem am meisten Fett verbrannt wird lässt sich wie folgt berechnen:

220 – Alter x 0,6  = optimaler Puls zum Abnehmen

Eine Beispielrechnung:

Unser Mensch der mit einem Crosstrainer abnehmen möchte ist 45 Jahre alt. Daraus folgt:

220 – 45 x 0,6 = 105 beträgt der optimale Puls beim Training

Dies ist natürlich nur ein Richtwert, aber damit weiß man in welchem Bereich man sich beim Training aufhalten sollte.

 

So können sie erfolgreich auf einem Crosstrainer abnehmen

 Trainingsplan zum abnehmen mit einem CrosstrainerEs gibt einige Punkte auf die sie beim Training wenn sie mit einem Crosstrainer abnehmen möchten beachten sollten: Du solltest darauf achten das mindestens 1 Tag zwischen den Trainingseinheiten liegt, damit sich deine Muskeln regenerieren können!

  1. Trainingshäufigkeit: Du solltest kontinuierlich trainieren, das ist das A und O für Erfolg! Am Anfang empfehlen wir, damit man sich wieder an Sport gewöhnt:
    • 1+2 Trainingswoche:
      • 3 x 30 Minuten;
        • 10 Minuten Warm-Up
        • 5 Minuten Pulsfrequenztraining(siehe oben)
        • 5 Minuten entspannt weiter trainieren
        • 5 Minuten Pulsfrequenztraining
        • 5 Minuten entspannt weiter trainieren
    • 3 Trainingswoche:
      • 3 x 35 Minuten;
        • 5 Minuten Warm-Up
        • 7,5 Minuten Pulsfrequenztraining
        • 5 Minuten entspannt weiter
        • 7,5 Minuten Pulsfrequenztraining
        • 5 Minuten entspannt weiter
    • 4 Trainingswoche:
      • 3x 45 Minuten:
        • 10 Minuten Warm-Up
        • 7,5 Minuten Pulsfrequenztraining
        • 5 Minuten entspannt weiter
        • 7,5 Minuten Pulsfrequenztraining
        • 5 Minuten entspannt weiter
        • 7,5 Minuten Pulsfrequenztraining
        • 2,5 Minuten entspannt weiter
    • ab der 5 Trainingswoche:
      • 3 x 50-60 Minuten: Sie sollten dieses System ausbauen und nach einem ähnlichen Schema weiterverfahren. Es ist auch möglich ein paar vorprogrammierte Trainingseinheiten des Crosstrainers durchzuführen.
  2. Geduld: Erfolg kommt nicht von heute auf morgen. Du musst am Ball bleiben. Es ist sogar möglich das man in den ersten Wochen des Trainings auf dem Crosstrainer erst Mal zunimmt statt abnimmt. Das liegt daran das du Muskeln aufbaust und Muskeln schwerer als Fett sind. Hiervon solltest Du dich allerdings nicht entmutigen lassen, sondern du bist auf dem richtigen Weg!
  3. Abwechslung: Es ist nicht nur möglich auch rückwärts zu trainieren(also die Pedale in die andere Richtung zu bewegen) sondern auch vorprogrammierte Trainings durchzuführen um neue Trainings- und Fettreduzierungsreize zu setzen.
  4. Ernährung: Auch hier erinnern wir wieder an den wichtigen anderen Punkt mit dem Du dich befassen solltest.

Die Vorteile mit einem Crosstrainer abzunehmen (neben der Fettverbrennung):

kann-man-mit-einem-crosstrainer-abnehmen1. Crosstrainer schonen die Gelenke: Die Füße liegen auf den Pedalen auf, weshalb man der dauerhaften Gelenkbelastung beim Auftreten wie z.B. beim herkömmlichen Joggen entgeht.

2. Crosstrainer fördern eine bessere Sauerstoffversorgung: Durch regelmäßiges Training erhöht sich ihr Lungenvolumen und sie nehmen mehr Sauerstoff bei jedem Ein- und Ausatmen auf, wodurch ihr Körper mehr Sauerstoff bekommt.

3. Durch Crosstrainer Training leben sie länger: Wir müssen zugeben, ein reißerischer Unterpunkt aber er stimmt! Durch kontinuierliches Training gewöhnt sich ihr Herz an die Trainingsbelastung und vergrößert sich ähnlich wie bei der Lunge. Das Herz muss dadurch nun nicht mehr so oft pro Minute schlagen, da es pro Herzschlag deutlich mehr Blut durchgepumpt bekommt als ein untrainiertes Herz. Folglich ist das Herz nicht mehr so stark belastet was zu einer höheren Lebenserwartung führt!

4. Es werden 85% aller Hauptmuskelgruppen trainiert: Anders als beim Joggen oder Laufen wo hauptsächlich die Beinmuskulatur trainiert wird, wird hier von Arm-, über Rumpf- bis zur Beinmuskulatur fast alles trainiert.

  • .

Abnehmen mit einem Crosstrainer Fazit:

Wenn Du dich an diese Ratschläge hältst und sie umsetzt wirst du mit ausreichend Geduld, kontinuierlichem Training und ausgewogener Ernährung an Gewicht verlieren. Als Richtwert sagt man, dass man pro Stunde ungefähr 720 kcal beim Crosstrainer Training abnimmt. Das macht knapp 12 kcal pro Stunde. Solch einen hohen Wert nimmt man bei fast keinen anderen Fitnessgeräten ab. Daher ist unser Fazit das ein Crosstrainer sich ideal zum abnehmen eignet und eine günstige und sportliche Möglichkeit hierfür darstellt.

 

Solltest du Dich nun für einen Crosstrainer entschieden haben empfehlen wir Dir den oft  auf zahlreichen Testportalen vorgestellten Crosstrainer Testsieger.

Crosstrainer Christopeit CXM 6

394,93 € 799,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bestellen *

Sollte es nicht der Richtige für Dich sein kannst du dich in unseren vorgestellten Crosstrainer Tests weiter informieren und evtl. ein anderes Modell finden.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen